Artikel-Nr.:  2000001
2-Kanal Fernsteuerung "CR2S.V2" 2.4GHz inkl. Empfänger - Bild 1
Hersteller: Absima
Absima
Verfügbarkeit:(Lieferzeit: 1-2 Tage)
39,95 EUR
inkl. MwSt. und zzgl. Versand
Pack
Unser Funken - Einsteiger für alle "Puristen"
 
Top Features : Fail Safe Funktion · A.F.H.D.S. 2,4 GHz System · 2 Kanal Fernsteuerung inkl. 3 Kanal Empfänger
 
Beschreibung : Die CR2S ist die Basis für jeden Modell-Fan der sein Fahrzeug oder Schiff "liebt". Ausgerüstet mit neuester Übertragungstechnik bleiben Sie bei jeder Steuerung Herr der Lage. In Punkto Style und Preis bleiben bei der CR2S keine Wünsche offen.
 
Ausstattung :
 
· 2 Kanäle , Dual Rate zur Einstellung zweier unterschiedlicher Servowegbegrenzungen
· Trim Funktion zum justieren der Neutralstellung bei Gas und Lenkung 
· Servo Reverse zur Funktions - Richtungsumkehrung der Servos
· Sicheres A.F.H.D.S.  2,4 GHz System
· Spannungshinweis durch Signalleuchte 
· Akku - Ladeanschluß
· Extrem griffiges Moosgummi-Lenkrad 
· Fail Safe Funktion
· DSC Anschluß Klinke z.B. für Simulatoren
· Inkl. Mini 3 Kanal Empfänger R3FS
· Auch kompatibel zu Empfänger R3WP
 
Technische Daten Fernsteuerung : Maße ( L/B/H )160 x 95 x 220 mm · Gewicht 360 g · Stromversorgung 4,8 / 6,0 Volt - 4 Mignon AA Zellen · HF Modulation : GFSK
 
Technische Daten Empfänger : Maße ( L/B/H ) 35 x 21 x 12 mm · Gewicht 6 g · 3 Kanäle · Stecksystem : JR / Futaba · Empfänger einzeln ;  Artikel Nr.  2020001
 
Lieferumfang : 1 St. Fernsteuerungsanlage CR2S · 1 St. Empfänger R3FS · Anleitung · Bindstecker
 

Unsere Technik Tipps zur Bedienung Ihrer CR2S Fernsteuerung.

ST. Trim / Steuerung Trimmer : beeinflusst die Radstellung. In Position 0 sollten die vorderen Räder exakt geradeaus laufen. Durch drehen am Regler erkennt man, in welche Richtung sich die Räderstellung verändert. Das kann zum Beispiel genutzt werden, um einen nicht 100%igen Geradeauslauf zu korrigieren. Die Seite, zu der der Nullpunkt verschoben wird, hat natürlich eine Einschränkung in der verbleibenden Pulszeit und damit nur noch einen geringeren Stellweg z. B. für ein Servo zur Verfügung. Aus diesem Grund sollte man diese Korrektur auf ein Mindestmaß reduzieren und lieber nach einem mechanischen Problem suchen und es beheben.

TH. Trim / Gas Trimmung : mit diesem Regler stellt man quasi das „Standgas" ein. Die Regler-Position sollte so eingestellt sein, das das Fahrzeug im Stand keine Vorwärts- / oder Rückwärtsbewegung macht. Die Einstellparameter sind einmal für Vorwärts und für Rückwärts gedacht. Hier wird z.B. der Punkt definiert, an dem das Modell die Beschleunigung bei Betätigung des Gas-/Bremshebels beginnt oder an dem das Modell die Bremsung bei Betätigen des Gas-/Bremshebels beginnt.

ST. D/R / Lenkeinschlag Trimmer : (Bewegungs-) Endpunkte festlegen. Damit steuert man den maximalen Lenkeinschlag elektronisch und begrenzt diesen dauerhaft. Mit dieser Funktion können Sie festlegen, wie groß der maximal zulässige Ausschlag für das Lenk-, Gas- oder Zusatz- Servo auf jeder Seite sein darf. Diese Funktion wird im Regelfall dazu genutzt, die Servos bei voller Auslenkung vor dem mechanischen Anschlagen zu schützen. Sie können dazu einen Wert zwischen 0 - 60 % (0-6) einstellen. Je kleiner der Wert, desto kleiner der Servoweg auf der entsprechenden Seite. Empfohlen ist eine Einstellung zwischen 4 und 5.

Durchschnittliche Kundenbewertung: 
Anzahl der : 0
Schreiben Sie eine Bewertung zu diesem Artikel und teilen Sie Ihre Beurteilung anderen Besuchern mit!